Direkt zum Inhalt

Switches | Cisco C6500 Series

Neue Surplus- und gebrauchte Cisco Catalyst 6500-Switches

Curvature führt einen großen Bestand an aus Vorbesitz übernommenen, runderneuerten und gebrauchten Cisco-Switches der 6500-Serie, darunter die Chassis 6503-E, 6506-E, 6509-E und 6513-E sowie die Cisco-Modelle 6503, 6506, 6509 und 6513 der vorigen Generation. Außerdem bieten wir zahlreiche „End-of-Life“-Module und -Zubehörteile der aktuellen und vorigen Generation an, darunter:

  • Cisco-Netzgeräte
  • Optik
  • Lüfter
  • Supervisor wie der VS-S720-10G-3C, VS-S720-10G-3CXL, VS-S2T-10G oder VS-S2T-10G-XL
  • Linecards und untergeordnete Karten wie WS-X6724-SFP, WS-X6748-SFP, WS-X6848-SFP-2T oder WS-X6848-SFP-2TXL

Cisco Catalyst 6500 – Produktübersicht

Cisco-Switches der Catalyst 6500-Serie sind die führende Cisco-Plattform für konvergierte Video-, Sprach- und Datennetzwerke. Sie bieten unübertroffene Sicherheit, Skalierbarkeit, betriebliche Handhabbarkeit und Virtualisierung und sind damit ideal für mittelständische bis große Unternehmen und Serviceanbieter geeignet. Die Port-Dichte liegt bei bis zu 1.152 10/100-Ports, 577 10/100/1000-Ports, 410 SFP-Gigabit-Ethernet-Ports oder 64 10-Gigabit-Ethernet-Ports (10GbE) – die Switches verfügen also über die höchste Dichte der Catalyst-Serie. Die hochgradig skalierbaren Chassis sind abwärtskompatibel, damit ältere Linecards mit neuen Funktionen ausgestattet werden können, wenn der Supervisor auf 720 GBit/s aufgerüstet wird. Switches der Catalyst 6500-Serie umfassen integrierte Servicemodule mit erweiterten Funktionen wie integrierte Wireless-Funktionalität, TDM/Analog Gateway, Firewall, Intrusion Detection, Content Switching, SSL-Termination und Netzwerk-Analyseservices.