Direkt zum Inhalt

Gebrauchte Juniper-Switches – runderneuerte Netzwerkgeräte

Aus Vorbesitz übernommene Juniper-Switches

Die heutigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen erfordern hochleistungsfähige Netzwerke, die hinsichtlich der Anwendungsbereitstellung auf Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit ausgelegt sind – und die aus Vorbesitz übernommenen Juniper-Switches werden diesen Anforderungen gerecht. Unsere runderneuerten Juniper-Netzwerke und -Switches bieten Zweigniederlassungen wie globalen Unternehmen die Möglichkeit, zahlreiche mediale Anwendungen (Telefonie, Videokonferenzen, Webdienste) in einer einzigen IP-Infrastruktur zu bereitzustellen, die durch integrierte Sicherheitsfunktionen vor Angriffen geschützt wird. Die aus Vorbesitz stammenden Juniper-Switches von Curvature sind außerordentlich zuverlässig (Ausfallrate von 0,5 Prozent), 50–90 Prozent günstiger als OEM-Preise und auf die Anforderungen Ihres Netzwerks und Ihr Budget zugeschnitten.

Optimierte Leistung. Nahtlose Skalierung.
Die aus Vorbesitz übernommenen Juniper-Switches von Curvature bieten die Leistung, Port-Dichte und Skalierbarkeit, die für moderne Netzwerke erforderlich sind. Mit unterbrechungsfreier Hochverfügbarkeit, einheitlicher Kommunikation und integrierten Sicherheitsfunktionen bildet die Switch-Serie von Juniper die Grundlage für erstklassige Betriebsprozesse in Netzwerken der Gegenwart und der Zukunft. Die runderneuerten Juniper-Switches werden von unseren Qualitätsmanagementteams umfassend und unter realen Umgebungsbedingungen getestet und sind mit einer Ausfallrate von 0,5 Prozent außerordentlich leistungsfähig (der Durchschnittswert in der Branche liegt zwischen 3 und 5 Prozent). Mit Einsparungen von 50 bis 90 Prozent im Vergleich zu OEM-Kosten liefern die aus Vorbesitz übernommenen Switches von Curvature die Leistung, die Sie benötigen, zu einem erschwinglichen Preis.

Schützen Sie Ihr Netzwerk. Verlängern Sie die Gerätelebensdauer.
Heutzutage stehen IT-Manager vor der Herausforderung, die gestiegenen Leistungserwartungen auch in Legacy-Netzwerken zu erfüllen, höheren Belastungen gerecht zu werden und mit knapperen Budgets auszukommen. Mit unseren aus Vorbesitz übernommenen Ethernet-Switches von Juniper und unserer NetSure®-Überwachungs- und Wartungslösung können Sie die Netzwerkleistung maximieren, die Lebensdauer Ihrer Geräte verlängern und die Risiken minimieren – und das ohne hohe OEM-Wartungskosten. Schützen Sie Ihre Switches und verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Geräte mit der NetSure®-Supportlösung für Geräte verschiedener Anbieter und Generationen (EOL und EOS), Echtzeitüberwachung, flexiblen Verträgen, modularer Preisgestaltung und proaktivem Provisioning (Ersatzgerät vor Ort oder Lieferung am nächsten Werktag).

Optimierung der Netzwerkverfügbarkeit.
Kein Unternehmen kann sich Verzögerungen oder Ausfälle im Netzwerk erlauben. Mit einem Bestand im Wert von über 200 Millionen US-Dollar und Niederlassungen in den USA, den Niederlanden und Singapur liefern wir die Juniper-Switches, die Sie benötigen, dann, wenn Sie sie benötigen. Als einer der ersten Anbieter aus Vorbesitz übernommener Juniper-Geräte führt Curvature das branchenweit größte Sortiment und bietet Netzwerküberwachung (NetSure®), Express-Lieferung und kompetenten technischen Support rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. So können wir Ihre Bestellungen jederzeit bearbeiten, damit Ihre Systeme unterbrechungsfrei laufen.

Angebot anfordern

Haben Sie Fragen? Fordern Sie per E-Mail oder Telefon ein Angebot an:

North America: +1 805 964 9975
Europe, Middle East and Africa: +31 (0)20 449 9292
Asia Pacific: +65 6411 7388

Angebot anfordern