Curvature verwendet Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie durch die Website scrollen, geben Sie Ihr Einverständnis für die Benutzung von Cookies.

Live Chat

Email

Anrufen

Angebot anfordern

Cisco Nexus Switches

Die Switches der Cisco Nexus-Serie sind modulare Switches mit festem Port, die für das Rechenzentrum entwickelt wurden. Das erste Chassis der Nexus 7000-Familie ist ein 10-Slot-Chassis mit zwei Supervisor-Engine-Steckplätzen und acht E / A-Modulsteckplätzen auf der Vorderseite sowie fünf Crossbar-Switch-Fabric-Modulen auf der Rückseite. Neben dem Nexus 7000 gibt es auch Nexus 2000, 3000, 4000, 5000, 6000, 7000 und 900.

Alle Switches der Nexus-Reihe führen die modulare NX-OS-Firmware / das Betriebssystem auf dem Fabric. NX-OS verfügt im Vergleich zum bekannten Cisco IOS über einige Hochverfügbarkeitsfunktionen. Diese Plattform ist für hochdichtes 10 Gigabit Ethernet optimiert.

Cisco Nexus Switches

Die Switches der Cisco Nexus-Serie sind modulare Switches mit festem Port, die für das Rechenzentrum entwickelt wurden. Das erste Chassis der Nexus 7000-Familie ist ein 10-Slot-Chassis mit zwei Supervisor-Engine-Steckplätzen und acht E / A-Modulsteckplätzen auf der Vorderseite sowie fünf Crossbar-Switch-Fabric-Modulen auf der Rückseite. Neben dem Nexus 7000 gibt es auch Nexus 2000, 3000, 4000, 5000, 6000, 7000 und 900.

Alle Switches der Nexus-Reihe führen die modulare NX-OS-Firmware / das Betriebssystem auf dem Fabric. NX-OS verfügt im Vergleich zum bekannten Cisco IOS über einige Hochverfügbarkeitsfunktionen. Diese Plattform ist für hochdichtes 10 Gigabit Ethernet optimiert.

Cisco Nexus 2000 Series Fabric Extender

Cisco Nexus 2000 Series Fabric Extender lassen sich in bestehende Netzwerk-Infrastrukturen sowie eine Cisco Application Centric-Infrastruktur integrieren (Cisco ACI). Extender bieten eine flexible Lösung, um eine Zugriffsport-Verbindung zu Ihrem Rechenzentrum-Netzwerk hinzuzufügen.

Cisco Nexus 3000 Series Switches

Die Serie 3000 bietet High-Density-Switches mit geringen Latenzzeiten und hoher Programmierbarkeit. Diese kompakten festen Switches eignen sich besonders für Universal-Bereitstellungen, Hochleistungs-Computing (HPC), Hochfrequenzhandel (HFT), massiv skalierbare Rechenzentren (MSDC) und Cloud-Netzwerke.

Cisco Nexus 5000 Series Switches

Top-of-Rack (ToR)-Switches der Cisco Nexus 5000-Serie bieten 10/40 Gigabit-Ethernet (High Density, Layer 2 und Layer 3) mit einheitlichen Ports in Formfaktoren mit ein, zwei, drei oder vier Rack-Einheiten. Die Cisco Nexus 5000-Serie umfasst die Cisco Nexus 5500- und 5600-Plattformen als Teil des Cisco Unified Fabric-Portfolios.

Der umfassende Funktionssatz des Cisco NX-OS und das skalierbare 10/40 Gigabit-Ethernet der Cisco Nexus 5000-Serie bieten hohe Leistung, Betriebseffizienz und flexibles Design.

Cisco Nexus 7000 Series Switches

Die modularen Cisco Nexus 7000- und 7700-Switches liefern einen umfassenden Cisco NX-OS-Funktionssatz für die Implementierung softwaredefinierter Vernetzung (SDN). Sie bieten High-Density-Ethernet (10, 40 und 100 Gigabit) mit Anwendungserkennung und Leistungsanalysen.

Twitter Facebook LinkedIn Xing
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]