Cisco Leitfaden für das Lebensende (EoL) | Technischer Leitfaden | Curvature
Neues Ask the Expert Video: Hyperconverged Infrastructure und das Nutanix-Portfolio
Sehen Sie sich unsere Diskussion über HCI und Nutanix an, indem Sie jetzt hier klicken.

Technische Leitfäden

Cisco Leitfaden zum Lebensende (EoL)

Das Ende des Lebens bedeutet nicht tot - es bedeutet Zeit zu kaufen

Das Verständnis der Phasen des Cisco EoL-Prozesses und Ihrer Optionen für den Erwerb und die Unterstützung von EoL-Produkten kann eine große Hilfe bei der Planung Ihres Netzwerks und der Auswahl Ihrer Geräte sein. Unsere Cisco Experten haben diesen einfachen Leitfaden zusammengestellt, um Ihnen die wichtigsten Phasen der Cisco Produktausmusterung zu erläutern.

Klicken Sie hier, um sich für End of Life Alerts anzumelden


Stufe 1: Ankündigung des Lebensendes

Dies ist lediglich eine Benachrichtigung, dass Cisco den Support für ein bestimmtes Produkt einstellen wird. Die Plattform wird eingefroren und es werden keine neuen Funktionen oder Erweiterungsmodule für die Produktlinie hinzugefügt. Kein Grund zur Panik. Curvature wird diese Produkte auch in den kommenden Jahren weiter verkaufen und unterstützen. Weitere Informationen

Stufe 2: End of Sale (EoS)

Normalerweise kann das Produkt ein Jahr nach der Ankündigung von EoL nicht mehr über die Kanäle von Cisco bestellt werden. Das Produkt hat jedoch weiterhin Anspruch auf Cisco Wartung und erhält weiterhin IOS-Wartungsupdates und Fehlerbehebungen. Benötigen Sie etwas, das EoS ist? Curvature verkauft und unterstützt Cisco EoS-Produkte. Klicken Sie hier, um unseren Katalog zu sehen.

Stufe 3: Ende des neuen Dienstes

Zu diesem Zeitpunkt ist es nicht mehr möglich, einen neuen Cisco Servicevertrag abzuschließen, obwohl bestehende Verträge vor ihrem Ablauf verlängert werden können. Sie haben die Wahl! Ziehen Sie NetSure® - das Wartungs- und Support-Angebot von Curvature- in Betracht, um weiterhin Support für EoS-Produkte zu erhalten. Sehen Sie sich Ihre Support-Optionen an.

Stufe 4: Ende der Software-Wartungs-Releases

Cisco keine weiteren IOS-Updates für das Gerät mehr ausgibt.

Stufe 5: Ende der Vertragsverlängerung

Das Gerät ist nicht mehr für ein Cisco Wartungspaket berechtigt.
NetSure® bietet weiterhin branchenführende Wartungspakete für Cisco EoS-Produkte an.

Stufe 6: Letztes Datum der Unterstützung (LDoS)

Innerhalb eines Jahres oder weniger nach Ablauf der Vertragsverlängerung wird das Gerät dann zum "Last Date of Support" (LDoS), und Cisco stellt jeglichen Support für das Produkt ein, wodurch es aus Sicht von Ciscoobsolet wird.
Curvature wird weiterhin EoL-Produkte verkaufen und unterstützen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können, die Lebensdauer Ihres Netzwerks zu verlängern.

Curvature Vorteil

Zum Vergrößern anklicken

Twitter Facebook LinkedIn Instagram Youtube
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]