Cisco Meraki Modus | Fragen Sie den Experten | Curvature
Neues Video "Fragen Sie den Experten": Was ist Cisco Meraki Modus?
Erfahren Sie noch heute, welche Cisco Switching-Möglichkeiten Sie mit Curvature haben!

Fragen Sie den Experten

Cisco Meraki Modus

Fragen Sie den Experten: Was ist der Cisco Meraki  Modus?

Christine Austria und Emilio Oseguera, einer der Vertriebsingenieure für Netzwerklösungen von Curvature, diskutieren über Cisco Meraki Mode.

Christine: Hallo, alle zusammen! Willkommen zurück zu einer weiteren Folge von "Frag den Experten", ich bin Christine Austria, und heute ist Emilio Oseguera bei uns, einer der Networking Sales Engineers von Curvature, um über den Cisco Meraki Modus zu sprechen. Hallo Emilio, wie geht es Ihnen?

Emilio: Hey Christine, mir geht's super. Wie geht es dir?

Christine: Mir geht es gut, danke! Also, fangen wir an. Angesichts der zunehmenden Komplexität von IT-Systemen kann eine zentrale Verwaltung sehr, sehr wertvoll sein. Welche Optionen gibt es also für Cisco Switching?

Emilio: Also, Cisco hatte schon immer eine zentralisierte Managementlösung, Cisco Prime Infrastructure, aber Cisco Prime Infrastructure wird 2023 auslaufen. Es gibt jetzt also nur zwei Optionen, nämlich Cisco DNA Center oder Catalyst Center, und Cisco Meraki Modus kann jetzt auf Catalyst Switches verwendet werden.

Cisco DNA Center Vs. Cisco Meraki Modus

Christine: Warum sollte ein Kunde den Meraki Modus einem Cisco DNA Center vorziehen?

Emilio: Das ist eine gute Frage. Also, Cisco DNA Center ist wirklich für größere Organisationen gedacht. Es besteht aus viel mehr Teilen. Sie müssten sowohl Ihre DNA-Lizenzen als auch eine DNA-Center-Appliance kaufen, und mit Cisco Meraki müssen Sie nur eine Lizenz kaufen und können diese in Ihr Meraki Dashboard integrieren, so dass es für kleinere Organisationen, die noch nicht bereit sind, den Sprung zu DNA Center zu wagen, etwas einfacher wird.

Cisco Meraki Modus Vs. Management-Modus

Christine: Können Sie die Unterschiede zwischen dem Meraki Überwachungsmodus und dem Verwaltungsmodus erklären?

Emilio: Ja, mit dem Meraki Überwachungsmodus erhalten Sie einige Analysen zur Netzwerktransparenz, einige grundlegende Fehlerbehebungen und die meisten Vorgänge sind schreibgeschützt. Die Konfiguration und der Überwachungsmodus erfolgen also nach wie vor über die Cisco CLI und mit dem Cisco Meraki Verwaltungsmodus haben Sie die vollen Meraki Dashboard-Verwaltungsmöglichkeiten. Wie bei jedem Meraki Switch können Sie also einen Katalysator-Switch im vollständigen Verwaltungsmodus konfigurieren.

Zugelassene Geräte und Lizenzanforderungen

Christine: Welche Geräte sind für den Meraki Modus geeignet?

Emilio: Im Überwachungsmodus können Sie einen Cisco Catalyst 9200, 9300 und die 9500 Series Switches umwandeln. Im Verwaltungsmodus können Sie nur ausgewählte Switches der Catalyst 9300-Serie Cisco verwenden.

Christine: Wie kann man in den Meraki Modus wechseln? Gibt es irgendwelche Lizenzanforderungen?

Emilio: Ja, für den Meraki Monitor-Modus benötigen Sie IOS XE 17.3 oder höher, und dann können Sie die vorhandenen DNA-Lizenzen verwenden, um in den Meraki Modus zu migrieren. Ihre DNA Essentials oder DNA Advantage-Lizenz, die Sie vielleicht von Anfang an mit Ihrem Switch erhalten haben, kann für den Monitor-Modus verwendet werden, aber für den Meraki Management-Modus müssen Sie auf IOS XE 17.93 oder höher aktualisieren und können dann eine Meraki Essentials oder Advantage, Meraki Advanced Security-Lizenz verwenden. Also, eine Lizenz und Sie sind im Verwaltungsmodus.

Christine: Klingt gut! Vielen Dank für die vielen Informationen, Emilio. Wenn Sie Fragen zum Meraki Modus an einen unserer Vertriebsingenieure haben, hinterlassen Sie einfach einen Kommentar oder kontaktieren Sie uns und wir sehen uns beim nächsten Mal bei "Fragen Sie den Experten".

Möchten Sie mehr über Cisco Meraki Mode erfahren? Kontaktieren Sie uns noch heute!

Twitter Facebook LinkedIn Instagram Youtube
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]