Live Chat

Email

Anrufen

Angebot anfordern

 

Datenschutzerklärung

Version: [15. Oktober 2019]

Curvature, Inc. und alle Tochtergesellschaften des Unternehmens („Curvature“, „uns“, „wir“) verpflichten sich uneingeschränkt zum Schutz der Daten und Vertraulichkeit der Nutzer dieser Website. Aus diesem Grund haben wir diese Datenschutzerklärung entwickelt, anhand der für Sie erkennbar ist, wie ernst wir Ihre Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen. Dieser Datenschutzerklärung können Sie entnehmen, wie wir mit den während der Nutzung unserer Website von uns erfassten personenbezogenen Daten umgehen. Auf Grundlage dieser Informationen können Sie entscheiden, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten dürfen und Sie an entsprechender Stelle informiert zustimmen können.

Curvature behandelt alle personenbezogenen Daten, die wir im Rahmen der Nutzung unserer Website von Nutzern erfassen, rechtmäßig, angemessen und transparent. Wir befolgen zu diesem Zweck international anerkannte Grundsätze wie Zweckbindung, Begrenzung der Speicherung, Minimierung der Datenmenge, Datenqualität und Vertraulichkeit.

1. Datenverantwortlicher

Curvature ist für alle personenbezogenen Daten verantwortlich, die über unsere Website erfasst und verarbeitet werden und damit Datenverantwortlicher.

Fragen zu dieser Datenschutzerklärung richten Sie bitte an:

2. Verarbeitete personenbezogene Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben und verarbeiten wir einige personenbezogene Daten über Sie. Das gilt für Daten, die Sie uns aktiv zur Verfügung stellen (etwa wenn Sie sich für ein Abonnement unseres Newsletters anmelden), und für die Analyse Ihres Verhaltens auf der Website.

a. Name, Kontaktdaten und andere personenbezogene Daten

Sie werden in verschiedenen Bereichen der Website (zum Beispiel, wenn Sie über die Website ein Angebot anfordern oder den Blog der Website abonnieren) aufgefordert, persönliche Daten anzugeben. Dazu zählen unter anderem Ihr Name, Ihre Telefon-/Mobilfunknummer, Ihre E-Mail-Adresse, aber auch Angaben zum Unternehmen, bei dem Sie tätig sind, und zu Ihrer Position in diesem Unternehmen.

Auch wenn Sie sich an Umfragen, Werbeaktionen und Foren von Curvature beteiligen und mit uns über die auf der Website bereitgestellten Kontaktdaten kommunizieren, können wir weitere, von Ihnen zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten erfassen.

b. Besondere Kategorien personenbezogener Daten

Auf der Website von Curvature finden Sie auch Freitextfelder zum Senden von Nachrichten (z. B. im Live Chat) und Bereiche zum Veröffentlichen verschiedenster Arten von Inhalten. In diesen Nachrichten und Beiträgen geben Sie (absichtlich oder versehentlich) möglicherweise personenbezogene Daten über sich weiter, darunter besondere Kategorien personenbezogener Daten.

Curvature bittet Sie, in Nachrichten an uns oder in von Ihnen veröffentlichten Beiträgen nur Ihrer Meinung nach absolut notwendige personenbezogene Daten offenzulegen (das gilt speziell für Daten der besonderen Kategorien personenbezogener Daten). In einem solchen Fall erfassen und verarbeiten wir bei Curvature diese personenbezogenen Daten nur, wenn wir der Meinung sind, dass das im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Nachricht oder Ihres Beitrags gesetzlich zulässig ist.

c. Personenbezogene Daten anderer Personen

Wie bereits oben erläutert, können Sie über die Freitextfelder auf unserer Website Mitteilungen an Curvature senden oder Inhalte unterschiedlicher Art veröffentlichen. Diese Mitteilungen und Beiträge können (ob absichtlich oder versehentlich) personenbezogene Daten über andere Personen enthalten, die darin erwähnt werden.

Wenn Sie personenbezogene Daten anderer Personen über die Curvature-Website offenlegen, werden Sie für diese personenbezogenen Daten zum unabhängigen Datenverantwortlichen. Das bedeutet, dass Sie alleine die Berechtigung zur Offenlegung dieser personenbezogenen Daten gegenüber von Curvature sicherstellen müssen (z. B. durch Zustimmung betroffener Personen oder aufgrund einer gesetzlichen Verpflichtung). Wenn Sie diese personenbezogenen Daten nicht an Curvature weitergeben dürfen, müssen Sie uns vollen Ersatz für Schäden oder Kosten leisten, die z. B. bei Beschwerden oder Klagen gegen uns entstehen.

d. Browserdaten

Unsere Website verwendet Computersysteme und Softwareverfahren, die Browserdaten über die Nutzer der Website erfassen. Zu diesen Daten zählen Ihre IP-Adresse, Ihr Standort und andere Informationen. Curvature erfasst diese Daten nicht, um sie bestimmten Nutzern zuzuordnen. Trotzdem ist es möglich, bestimmte Nutzer direkt anhand von Browserdaten oder des Abgleichs von Browserdaten mit anderen uns zugänglichen Informationen zu identifizieren. Diese Daten werden verwendet, um statistische Informationen über die Nutzung der Website zusammenzustellen, ihren ordnungsgemäßen Betrieb zu gewährleisten und den Missbrauch der Website zu verhindern.

e. Cookies

– Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die von den Websites, die Sie besuchen, übermittelt und auf Ihrem Computer abgelegt werden. Diese Dateien werden von Ihrem Computer zurückgesendet, wenn Sie die betreffenden Websites erneut besuchen.

Cookies ermöglichen es Websites, sich Ihre Aktivitäten und Einstellungen zu „merken“ (z. B. Anmeldedaten, Spracheinstellungen, Schriftgröße und Surfaktivitäten). Die von den Cookies gesammelten Informationen können für vielfältige Zwecke genutzt werden. Sie sorgen beispielsweise dafür, dass Sie beim erneuten Besuch einer Website (oder wenn Sie innerhalb einer Website zwischen verschiedenen Seiten wechseln) Einstellungen nicht erneut vornehmen müssen, dass Sie in Ihrem Konto angemeldet bleiben, dass Informationen über Ihr Nutzerverhalten auf der Website gesammelt werden und dass auf Sie zugeschnittene Werbung angezeigt wird.

Es gibt verschiedene Arten von Cookies, die Sie beim Besuch einer Website empfangen und die nach ihrem jeweiligen Zweck klassifiziert werden können. Es gibt technische Cookies, Browser-/Sitzungs-Cookies und Funktions-Cookies (für alle Cookies dieser Kategorien ist Ihre Zustimmung im Normalfall nicht erforderlich), Analyse-Cookies und Cookies zur Profilerstellung (für die üblicherweise Ihre Zustimmung erforderlich ist).

Cookies können darüber hinaus in Cookies von Erstanbietern und Cookies von Drittanbietern unterteilt werden, je nachdem, ob der Eigentümer der Website oder jemand anderes sie an Ihren Computer sendet.

– Welche Cookies verwenden wir?

Unsere Website verwendet die folgenden Arten von Cookies:

Technischer Name Cookie-Art, Funktion und Zweck Dauer
cookie_accept_v1 Funktions-Cookie.
Ermittelt, ob der Nutzer auf der aktuellen Seite bereits Interstitial- bzw. Pop-up-Inhalte aufgerufen hat.
28 Tage
curvature_splash_field_% Funktions-Cookie.
Speichert Nutzereinstellungen hinsichtlich der Verwendung von Cookies auf der Website.
365 Tage

Auf unserer Website verwenden wir auch Cookies von Drittanbietern. Unten finden Sie eine Liste der Drittanbieter, die über unsere Website möglicherweise Cookies auf Ihrem Computer platzieren. Weitere Informationen zu diesen Cookies und darüber, wie Sie bestimmte Drittanbieter-Cookies blockieren oder deaktivieren können, finden Sie unter den Links in der Spalte ‘Datenschutzrichtlinie/Deaktivierungsoptionen’:

Anbieter Datenschutzrichtlinie/Deaktivierungsoptionen
AddThis Services http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy
Bing https://advertise.bingads.microsoft.com/en-gb/resources/policies/microsoft-bing-ads-privacy-policy
DigiTrust http://www.digitru.st/privacy-policy/
Google (Google Analytics, DoubleClick) https://policies.google.com/technologies/ads
https://policies.google.com/privacy
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout
LinkedIn https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
LivePerson https://www.liveperson.com/policies/privacy
Open X https://www.openx.com/legal/privacy-policy/
Salesforce (Pardot) https://help.salesforce.com/articleView?id=pardot_basics_cookies.htm&type=5
Wistia https://wistia.com/privacy
Yahoo JP https://policies.yahoo.com/xa/en/yahoo/privacy/topics/cookies/index.html

 

Unsere Website verwendet Google Analytics. Analytics ist ein von Google entwickeltes Tool, das Informationen sammelt, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und zu analysieren. Dies dient einer Verbesserung der Nutzererfahrung. Wie Sie Google Analytics deaktivieren, erfahren Sie unter: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Sie können die auf unserer Website verwendeten Cookies über das Einstellungsmenü Ihres Browsers blockieren oder löschen. Wenn Sie andere Browser verwenden, um auf unsere Website zuzugreifen, werden Ihre Cookie-Einstellungen zurückgesetzt. Weitere Informationen über die Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser entnehmen Sie bitte jeweils den folgenden Anleitungen:

ACHTUNG! Wenn Sie von der Curvature-Website verwendete technische Cookies und/oder Funktions-Cookies blockieren oder löschen, kann es sein, dass Sie die Website nicht mehr wie vorgesehen nutzen können und/oder dass bestimmte Funktionen unserer Website nicht zur Verfügung stehen. In diesem Fall müssen Sie bei jedem Besuch auf unserer Website bestimmte Daten oder Einstellungen manuell eingeben bzw. anpassen.

2. Zweck der Verarbeitung

Warum verarbeitet Curvature meine personenbezogenen Daten?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten, die wir über unsere Website erheben, für folgende Zwecke:

Erbringen von Dienstleistungen

  • Wir benötigen Ihr personenbezogenen Daten, um Ihre Identität zu überprüfen, sodass Sie Zugriff auf verschiedene Bereiche unserer Website mit eingeschränktem Zugang (zum Beispiel Kundenportale) erhalten und wir Ihnen helfen können, falls Sie einmal Ihre Anmeldedaten oder Ihr Kennwort verloren oder vergessen haben. Wenn Sie ein Angebot von uns anfordern oder uns eine Mitteilung senden, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um auf Ihre Anfrage einzugehen und Ihnen zu antworten. Immer wenn Sie Dienstleistungen über die Website von Curvature anfordern, verwenden wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten.
  • Curvature nutzt Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise, weil es erforderlich ist, um Ihnen die Website-Funktionen zur Verfügung stellen zu können oder um Ihre Anfragen an uns zu beantworten. Sie müssen Curvature in diesen Fällen keine personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, doch kann Curvature ohne diese Daten keine Dienstleistungen für Sie erbringen.

Marketing

  • Curvature kann die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten verwenden, um Ihnen per E-Mail oder SMS Angebote und Informationen zu Werbeaktionen für Dienstleistungen von Curvature oder Umfragen zu senden.
  • Curvature verwendet Ihre personenbezogenen Daten auf diese Weise, weil wir unserer Einschätzung nach ein berechtigtes Interesse daran haben, den Verkauf unserer Dienstleistungen an unsere Bestandskunden und potenzielle Kunden zu fördern. Sie sind nicht verpflichtet, Curvature die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke zu erlauben. Wenn Sie dieser Nutzung nicht zustimmen, ergeben sich daraus für Sie keine Konsequenzen (abgesehen davon, dass Sie dann keine Marketingmitteilungen mehr von Curvature erhalten).

Profilerstellung

  • Durch die Nutzung von Profilerstellungs-Cookies (siehe Abschnitt 2-E oben) kann Curvature Informationen zu den von Ihnen ausgewählten Präferenzen und Einstellungen auf unserer Website erfassen, um daraus automatisch ein Profil von Ihnen als Website-Nutzer anzulegen. Dieses Profil wird für die Anzeige von Informationen zu anderen Websites oder Dienstleistungen, die unserer Einschätzung nach interessant für Sie sein können, darunter auch Werbung, genutzt. Um die ordnungsgemäße Verarbeitung Ihrer Daten sicherzustellen und unerwünschte Abweichungen zu vermeiden, testet Curvature regelmäßig die für die Generierung dieser Profile eingesetzten Algorithmen.
  • Curvature verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur dann zur Profilerstellung, wenn Sie dem zustimmen, indem Sie die Nutzung von Profilerstellungs-Cookies auf unserer Website akzeptieren (über das angezeigte Popup-Banner oben auf der Curvature-Website). Sie sind nicht verpflichtet, Curvature dies zu gestatten (profitieren dann jedoch auch nicht von der Personalisierung Ihres Nutzererlebnisses unserer Website). Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung von Profilerstellungs-Cookies jederzeit widerrufen (weitere Informationen dazu in Abschnitt 6).

Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

  • Wenn Curvature Ihre personenbezogenen Daten erfasst, müssen diese aufgrund gesetzlicher Vorgaben möglicherweise für einen bestimmten Zeitraum gespeichert oder an offizielle Stellen gemeldet werden. Dies ist zum Beispiel dann der Fall, wenn wir Ihre Daten zur Einhaltung von Steuer-, Zoll- oder anderen Rechtsvorschriften aufbewahren oder an Behörden melden müssen.
  • Wir handhaben Ihre Daten nur dann auf diese Weise, wenn es unbedingt erforderlich ist, um unsere gesetzlichen Pflichten zu erfüllen.

Analysen

  • Mit Hilfe von Analyse-Cookies erhebt Curvature Informationen zu Ihren Interaktionen mit unserer Website, etwa welche Seiten Sie besucht haben und wie lange Sie sich auf jeder Seite aufhalten (siehe Abschnitt 2-E oben). Wir verwenden die erfassten Informationen zur Verbesserung der Curvature-Website sowie der Dienstleistungen, die wir auf der Website anbieten.
  • Curvature verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur dann für diese Zwecke, wenn Sie dem zustimmen, indem Sie die Nutzung von Analyse-Cookies auf unserer Website akzeptieren (über das angezeigte Popup-Banner oben auf der Curvature-Website).

Verhindern von Missbrauch und Betrug

3. Empfänger personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten können an folgende Personen und Institutionen (Empfänger) weitergegeben werden:

  • Personen, Unternehmen oder Firmen, die Curvature im Zusammenhang mit der Erbringung der Dienstleistungen auf den Gebieten Buchhaltung, Verwaltung, Recht, Steuern, Finanzen und Inkasso beraten;
  • Organisationen, die Curvature im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen verpflichtet, z. B. Hosting-Anbieter oder Anbieter von E-Mail-Plattformen;
  • Personen, die Curvature zur Durchführung technischer Wartung (einschließlich der Wartung von Netzwerkausrüstung und elektronischen Kommunikationsnetzen) autorisiert;
  • Personen, die Curvature zur Verarbeitung personenbezogener Daten autorisiert, um andere Aktivitäten im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen auszuführen. Dazu zählen unter anderem unsere Mitarbeiter. Diese Personen sind rechtsverbindlich zur Vertraulichkeit verpflichtet.
  • andere Unternehmen innerhalb der Curvature Group;
  • öffentliche Einrichtungen, Körperschaften oder Behörden, an die Ihre personenbezogenen Daten gemäß geltenden Gesetzen weitergegeben werden (dazu zählen lokale Steuer-, Zoll- oder Vollzugsbehörden).

4. Übertragung personenbezogener Daten

Da Curvature ein weltweit tätiges Unternehmen und in vielen Ländern vertreten ist, können Ihre personenbezogenen Daten an Empfänger in verschiedenen Ländern übertragen werden. Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir geeignete Sicherheitsvorkehrungen ergriffen, um Ihre Informationen im Rahmen einer Übertragung zu schützen. Zu diesen Sicherheitsvorkehrungen zählen Angemessenheitsentscheidungen der Europäischen Kommission, Datenschutz-Standardklausel, die von der Europäischen Kommission eingeführt wurden, oder andere Sicherheitsmaßnahmen oder Bedingungen, die für die Datenübertragung als geeignet gelten.

5. Aufbewahrung personenbezogener Daten

Aufbewahrung zum Zweck der Erbringung von Dienstleistungen
Curvature bewahrt die personenbezogenen Daten, die wir zur Erbringung von Dienstleistungen verarbeiten, nur so lange wie unbedingt erforderlich auf. In einigen Fällen muss Curvature diese personenbezogenen Daten jedoch für einen längeren Zeitraum aufbewahren, wenn das zum Schutz gegen Haftungsansprüche aus der Erbringung von Dienstleistungen nötig ist (in diesem Fall gelten eingeschränkte Nutzungsbedingungen).

Aufbewahrung für Marketingzwecke
Curvature bewahrt Ihre für Marketingzwecke verarbeiteten Daten auf, bis Sie diese Mitteilungen abbestellen. Wenn Sie die Mitteilungen abbestellen, nutzen wir Ihre Daten nicht mehr für Marketingzwecke. Curvature kann sie jedoch noch weiter aufbewahren, wenn zu Ihnen eine Geschäftsbeziehung besteht oder wenn dies nötig ist, um uns vor Haftungsansprüchen zu schützen (in diesem Fall gelten eingeschränkte Nutzungsbedingungen).

Aufbewahrung zum Zweck der Profilerstellung
Curvature bewahrt Ihre Daten, die wir für die Profilerstellung verarbeiten, ab dem Zeitpunkt Ihrer Einwilligung solange auf, bis Sie ihre Einwilligung zurückziehen. Danach werden personenbezogene Daten nicht mehr für diese Zwecke verwendet. Curvature kann sie jedoch noch weiter aufbewahren, wenn dies nötig ist, um uns vor Haftungsansprüchen zu schützen (in diesem Fall gelten eingeschränkte Nutzungsbedingungen).

Aufbewahrung zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften
Wir bewahren die von uns verarbeiteten Daten solange auf, wie es die konkrete Vorschrift oder das geltende Recht verlangt.

Aufbewahrung für Analysen und zur Vermeidung von Missbrauch/Betrug
Curvature bewahrt verarbeitete Daten solange auf, wie es zur Erfüllung dieser Zwecke nötig ist, wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke nicht wirksam widersprechen (wie Sie widersprechen, erfahren Sie in Abschnitt 8).

6. Rechte betroffener Personen (Ihre Rechte)

Welche Rechte habe ich an meinen personenbezogenen Daten?

Als betroffene Person können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • das Recht auf Zugriff auf Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten (oder auf Anforderung einer Kopie dieser personenbezogenen Daten) sowie das Recht auf Information über deren Verarbeitung;
  • das Recht auf Korrektur oder Veränderung Ihrer von Curvature verarbeiteten personenbezogenen Daten, soweit sie unrichtig oder unvollständig sind;
  • das Recht, die Löschung Ihrer von Curvature verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn die Verarbeitung Ihrer Ansicht nach unnötig oder unrechtmäßig ist;
  • das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben, nicht richtig oder unnötig sind oder unrechtmäßig verarbeitet wurden oder wenn Sie dieser Verarbeitung zuvor widersprochen haben;
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie können die Aushändigung einer Kopie Ihrer Curvature überlassenen personenbezogenen Daten in einem strukturierten, üblicherweise verwendeten, maschinenlesbaren Format und die Übermittlung dieser personenbezogenen Daten an einen anderen Datenverantwortlichen anfordern;
  • das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus relevanten Gründen zu widersprechen, die sich aus Ihrer speziellen Situation ergeben und Ihrer Ansicht nach einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Curvature entgegenstehen; oder
  • das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung zurückzuziehen (bei Analysen und Profilerstellung).

Sie können die oben beschriebenen Rechte durch einen schriftlichen Antrag an folgende E-Mail-Adresse geltend machen:

Bitte beachten Sie, dass Sie die meisten an Curvature übermittelten personenbezogenen Daten – einschließlich Ihrer E-Mail-Einstellungen – jederzeit im auf der Website eingerichteten Nutzerprofil ändern können.

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken auch ohne Rechtfertigung widersprechen, indem Sie auf den entsprechenden Link am Ende unserer Marketing-E-Mails klicken. Sie können Ihre Einwilligung für die Profilerstellung oder Analysen auch durch Blockieren oder Abwählen der Profilerstellungs-/Analyse-Cookies auf unserer Website zurückziehen (siehe “Wie kann ich meine Cookie-Einstellungen ändern?”).

Als Betroffener sind Sie berechtigt, Beschwerde bei den für den Schutz personenbezogener Daten zuständigen Aufsichtsbehörden einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch unsere Website unrechtmäßig ist.

7. Änderungen

Diese Version unserer Datenschutzerklärung trat am 15. Oktober 2019 in Kraft. Curvature behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ganz oder teilweise zu ändern oder ihren Inhalt beispielsweise aufgrund von Änderungen in der geltenden Gesetzgebung zu aktualisieren. Curvature wird Sie über alle Änderungen dieser Datenschutzerklärung informieren, sobald sie vorliegen (per E-Mail an die Kontakte auf unseren Mailing-Listen und durch ein temporäres Popup-Banner auf unserer Website). Die Änderungen sind ab der Veröffentlichung auf der Website bindend.



Twitter Facebook LinkedIn Xing
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]