Curvature Ernennung von Rodolfo Piedra zum Leiter des Vertriebswachstums in Amerika | News
Neu Ask the Expert: Server-Speicher kennenlernen pt. 2. Klicken Sie hier, um unsere Diskussion über Server-Speicher zu verfolgen!

Pressemeldungen

Curvature Ernennung von Rodolfo Piedra zum Leiter des Vertriebswachstums in Nord- und Südamerika

Technologieexperte bringt beeindruckende Erfolgsbilanz des Vertriebswachstums mit nachweislichen Ergebnissen in die Schlüsselposition des Managements beim führenden Anbieter von IT Lifecycle Services ein

CHARLOTTE, N.C. - 4. Oktober 2019 - Curvature, der weltweit größte Anbieter von Third-Party-Maintenance (TPM) und Multi-Vendor-IT-Lifecycle-Services, gab heute die Ernennung von Rodolfo Piedra zum Vice President und General Manager of Americas bekannt. In dieser Funktion wird sich Piedra auf das Umsatzwachstum in Nordamerika und den Ausbau des Vertriebs in Lateinamerika für die branchenführenden IT-Services und unabhängigen Wartungsangebote von Curvaturekonzentrieren.

"Rodolfo ist eine sehr erfahrene Führungskraft und Vertriebsleiter mit einer herausragenden Erfolgsbilanz im Vertrieb", sagte Yehia Maaty Omar, CEO von Curvature. "Darüber hinaus wird seine nachgewiesene Fähigkeit, effiziente Vertriebsorganisationen aufzubauen, eine unschätzbare Rolle für unser Nordamerika-Geschäft und die weitere globale Expansion spielen."

Als Führungskraft mit Führungserfahrung in Amerika sowohl im Unternehmens- als auch im Channel-Vertrieb für Technologieprodukte und -dienstleistungen begann Piedra seine Karriere bei IBM in Peru, bevor er mehr als zwei Jahrzehnte bei der Xerox Corporation arbeitete. Zuletzt war er als Regional Vice President für die westliche Region der Vereinigten Staaten zuständig. In dieser Funktion hat Piedra den Vertrieb erfolgreich skaliert, um das Umsatzwachstum zu steigern und gleichzeitig das Angebot für alle indirekten Kanäle zu verbessern. Davor hatte Piedra eine beeindruckende Reihe von Positionen als Vice President und General Manager in der Region Lateinamerika von Xerox in Chile, Mexiko, Peru und Argentinien inne. Während seiner Karriere hatte er leitende Vertriebspositionen mit wachsender Verantwortung für Dienstleistungen und Hardware-Lösungen inne.

"Ich bin begeistert, dass ich bei Curvature meine Vertriebs- und Managementerfahrung zusammen mit meinem ergebnisorientierten und wachstumsorientierten Ansatz einbringen kann", sagte Piedra. "Ich freue mich darauf, alles, was ich gelernt habe, umzusetzen, damit Curvature und seine Kunden, von denen viele große, multinationale Organisationen sind, von der Bereitstellung flexiblerer und reaktionsschnellerer IT-Supportdienste profitieren können.

Mit mehr als 15.000 Kunden weltweit ist Curvature in Bezug auf Größe und Leistungsumfang deutlich größer als seine engsten Wettbewerber. Das Unternehmen ist in 20 Sprachen tätig und bietet erstklassigen Support für Unternehmen, die bei der Wartung und den vielfältigen IT-Supportleistungen maximale Einsparungen und optimale Effizienz anstreben.

Über Curvature

Als weltweit führender Anbieter von unabhängigem IT-Support, -Produkten und -Dienstleistungen verändert Curvature die Art und Weise, wie Unternehmen Geräte und Support für herstellerübergreifende, multinationale Netzwerke und Rechenzentren verwalten, warten und aktualisieren. In einer Zeit konkurrierender IT-Prioritäten und digitaler Umwälzungen müssen Unternehmen flexibel, effizient und intelligent sein, wenn sie in IT und geschäftliche Innovationen investieren. Als strategischer Partner von mehr als 15.000 Unternehmen weltweit hat sich Curvature darauf spezialisiert, im Rahmen eines globalen Vertrags von Standorten in Nord- und Südamerika, Europa und Asien aus rund um die Uhr technischen Support, fortschrittlichen Hardware-Austausch und komplettes Lifecycle-Management von Netzwerk- und Rechenzentrumsausrüstungen anzubieten. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte curvature. com.

Twitter Facebook LinkedIn Instagram
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]