NHR ernennt Feshbach und Lowes zu Mitgliedern seines Corporate Board of Directors

Pressemeldungen

Network Hardware Resale ernennt Andrew D. Feshbach und Robert C. Lowes zu Mitgliedern des Unternehmensvorstands

Hochqualifizierte Führungskräfte nutzen ihre umfangreiche Erfahrung mit führenden Einzelhandelsmarken, um NHR durch ein fortgesetztes aggressives Wachstum zu führen

Santa Barbara, Kalifornien - 12. September 2006 - Network Hardware Resale (NHR), der führende Anbieter von gebrauchtem Netzwerk-Equipment, hat die Aufnahme von Andrew D. Feshbach und Robert C. Lowes, hochqualifizierten Veteranen des Einzelhandels, in seinen Vorstand bekannt gegeben.

Andrew Feshbach ist derzeit CEO und Direktor von Big Dog Holdings Inc., einem Entwickler und Einzelhändler von Marken- und Lifestyle-Konsumgütern, bestehend aus Big Dogs und The Walking Company. Unter seiner Führung hat Feshbach Big Dogs von vier Geschäften zu einer bekannten nationalen Einzelhandelskette mit etwa 200 Standorten ausgebaut. Das Unternehmen hat einen Gesamtumsatz von mehr als 1 Milliarde Dollar erwirtschaftet und war jedes Jahr profitabel, seit Feshbach die Organisation übernommen hat. Das Unternehmen, das 1997 an die Börse ging, übernahm 2004 den Spezialschuhhersteller The Walking Company Inc. Die kombinierten Unternehmen haben einen Jahresumsatz von etwa 225 Millionen Dollar.

Robert Lowes bringt in den Vorstand von NHR einen reichen Erfahrungsschatz aus dem Aufbau und der Sanierung von hochkarätigen Unternehmen weltweit ein. Er war Vorsitzender und CEO der Burger King Corporation, Geschäftsführer von Grand Metropolitan Foods Europe sowie CFO von Tricon, Pillsbury und Oscar Mayer Foods. Während seiner äußerst erfolgreichen Karriere führte Lowes eine lange Liste weltweiter Verbrauchermarken, darunter Taco Bell, Pizza Hut, Kentucky Fried Chicken, Burger King, Haagen-Dazs, Oscar Mayer und andere, zu Rekordentwicklungen, Gewinnen und Marktanteilen. Derzeit ist er außerordentlicher Professor für Wirtschaftswissenschaften an der University of California, Santa Barbara.

"Wir sind unglaublich erfreut und geehrt, Andy und Bob in unserem Vorstand willkommen zu heißen", sagte Mike Sheldon, Präsident und CEO von Network Hardware Resale. "Mit ihrer herausragenden Erfolgsbilanz beim Aufbau, der Expansion und der Aufrechterhaltung hochkarätiger Unternehmen in sehr wettbewerbsintensiven Märkten werden sie uns als wertvolle Berater bei der Steuerung des anhaltenden aggressiven Wachstums und der globalen Expansion von NHR dienen, während wir in unser drittes Jahrzehnt der Geschäftstätigkeit eintreten."

Das 1986 gegründete Unternehmen NHR ist stetig gewachsen und hat in 25 aufeinanderfolgenden Quartalen Gewinne erzielt. Die Rekordergebnisse für das erste Halbjahr 2006, die eine Steigerung von 35 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum bedeuten, bestärken NHR in seinem Ziel, die erwarteten Umsatzerwartungen von 135 Millionen US-Dollar für das Jahr zu erreichen. Das Unternehmen erweitert weiterhin sein Produktportfolio und baut seine internationale Präsenz aus. Es bietet mehr als 10.000 Kunden ein komplettes Angebot an Lösungen für die Netzwerkerfüllung, Disaster Recovery, Testing und Sparing sowie Asset Recovery.

Twitter Facebook LinkedIn Instagram Youtube
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]