Network Hardware Resale kündigt wichtige Serviceerweiterungen an
Neues Ask the Expert Video: Hyperconverged Infrastructure und das Nutanix-Portfolio
Sehen Sie sich unsere Diskussion über HCI und Nutanix an, indem Sie jetzt hier klicken.

Pressemeldungen

Network Hardware Resale kündigt wichtige Serviceerweiterungen an

Sekundärmarktführer antwortet auf den Ruf nach alternativer, erschwinglicher, hochwertiger Hardware-Wartung

Santa Barbara, Kalifornien ─ 10. Mai 2011 ─ Network Hardware Resale (NHR), der führende Anbieter von gebrauchten und neuen Netzwerklösungen, gab heute eine bedeutende Erweiterung seiner NetSure™-Familie umfassender, vollständig verwalteter Netzwerkservice- und Supportprogramme bekannt, die eine zentrale Anlaufstelle für Netzwerküberwachung, technischen Support und beispiellose Sicherheit für Netzwerkumgebungen mehrerer Hersteller bieten.

Das erweiterte Serviceangebot umfasst: Netzwerkmanagement (Performance Monitoring, Incident & Event Management und Security Management), Proactive Provisioning, Consulting Services und Network Assurance. Sie werden durch 24x7x365 Service Level Agreements (SLA), globale Netzwerkbetriebszentren, personalisierten technischen Support (per Telefon, E-Mail und online) und garantierten Hardware-Austausch am nächsten Arbeitstag unterstützt.

Unabhängig davon, ob es sich um neue oder gebrauchte Geräte handelt und unabhängig von der Herkunft des Kaufs, der Upgrade-Historie oder dem Status der End-of-Life/End-of-Service-Zertifizierung, bieten die NetSure-Services den Kunden eine komplette Support-Lösung, die eine erschwingliche Alternative zum herkömmlichen OEM-Service darstellt, mit Einsparungen von 50 - 90 % gegenüber einer vergleichbaren Abdeckung.

"Angesichts explodierender Wartungskosten, unflexibler OEM-Verträge und unnötiger Infrastruktur-Upgrades verlangen die Kunden nach wirtschaftlicheren und effektiveren Netzwerkservices und Support-Optionen", so Mike Sheldon, President und CEO von Network Hardware Resale. "Der Aufstieg von NHR zum unangefochtenen Marktführer im Sekundärmarkt basiert auf dem Ruf der Produktzuverlässigkeit und der kompromisslosen Bereitstellung von Kundenservice. Mit unserem erweiterten Angebot an Managed Services und Support sind wir einzigartig positioniert, um den wachsenden Bedarf der Kunden an erschwinglichen, modularen Lösungen zu erfüllen, die mit flexiblen Verträgen und Laufzeiten an die jeweiligen Netzwerk- und Budgetanforderungen angepasst werden können."

NetSure ist ideal für Unternehmen geeignet, die einen optimalen ROI, Schutz und Kontrolle über ihre Netzwerkinvestitionen und -auffrischungen erzielen möchten. NetSure bietet vollen Support für aktuelle und frühere Gerätegenerationen, solange ein Unternehmen diese besitzt, und die Möglichkeit, die Abdeckung auf Kerndienste, Zugangs- und Verteilungsebenen sowie Remote-Büros oder jeden anderen Bereich innerhalb ihres Netzwerks zu erweitern.

"Es ist wichtig, dass Technologieanbieter eine Mischung aus Supportangeboten anbieten, um sicherzustellen, dass Kunden das richtige Maß an Support für ihre individuellen Geschäftsanforderungen wählen können", so Rob Brothers, Program Director, Software and Hardware Support Services, IDC. "Mit der Erweiterung der NetSure-Services wird NHR in einer starken Position sein, um nicht nur die Anforderungen seiner globalen Kunden an die Netzwerkhardware zu erfüllen, sondern auch Managed Services anzubieten, die einen besseren Einblick in den Netzwerkbetrieb in Echtzeit ermöglichen."

"Unternehmen haben heute mit drei primären IT-Management-Herausforderungen zu kämpfen: Kostenmanagement, Risikominimierung und Sicherstellung einer konsistenten Netzwerkleistung", sagt Jerry Gross, Senior Vice President of Enterprise Services, Network Hardware Resale. "Wir ermöglichen es unseren Kunden, die Lebensdauer eines Netzwerks zu verlängern und gleichzeitig Bedrohungen abzuwehren - und das alles bei einer Leistung, die Unternehmen heute verlangen."

Die Umstellung von NHR auf Managed Services basiert auf Tausenden von Stunden, in denen Netzwerkgeräte von Kunden getestet wurden, sowie auf technischem Support für ältere Netzwerke. Dies hat dazu geführt, dass die von NHR verkauften Geräte zuverlässiger sind als OEM-Geräte, einschließlich eines durchschnittlichen Ausfalls von 0,5 % bei vor Ort getesteten gebrauchten Geräten. NHR hat auch eine starke Erfolgsbilanz bei der Unterstützung von Unternehmen bei der Aufrechterhaltung ihrer Netzwerkbetriebszeit und trägt so zur Kontinuität des Geschäftsbetriebs bei.

Das Herzstück der NetSure-Servicekapazitäten ist ein hochmodernes Global Network Management und Network Operations Center (NOC), von denen das erste in Santa Barbara, Kalifornien, am Hauptsitz des Unternehmens gebaut wird. Es wird eine neue Einrichtung in Amsterdam ergänzen, um den wachsenden globalen Kundenanforderungen gerecht zu werden. Ein drittes NOC in Singapur wird bis Ende 2011 voll betriebsbereit sein.

Die NOCs von NHR ermöglichen die Bereitstellung und Verwaltung kritischer Netzwerkbandbreiten und Anwendungsinfrastrukturen, einschließlich einer hochautomatisierten Verwaltung der Gerätebestände. Jedes NOC wird durch ISO9001:2008 und TL 9000 zertifizierte Qualitätsmanagementsysteme unterstützt und ist mit Cisco-zertifizierten Netzwerktechnikern besetzt, die eine schnelle Reaktion auf Probleme, einen persönlichen Kundenservice und technisches Fachwissen bieten.

Eine wichtige Bereitstellungskomponente der NetSure-Services ist das NetSure-Portal, das eine globale Ansicht aller Knoten im Netzwerk des Kunden bietet und eine Echtzeitüberwachung des Netzwerkzustands, Echtzeitwarnungen und Ereignisverfolgung ermöglicht. Das Portal verfügt über eine umfangreiche Wissensdatenbank, die Thought-Leadership-Inhalte liefert, historische Daten zur Netzwerkleistung und zum Betrieb für Endbenutzer erfasst und Fachwissen zu verschiedenen Anbietern und Plattformen bereitstellt sowie ein Forum für Community-Feedback, Wissensaustausch und Engagement bietet.

NHR bietet eine Bewertung der Netzwerkleistung durch NetSure LifeScan an, eine eingehende nicht-invasive Diagnose des Netzwerks einer Organisation. NetSure LifeScan erfasst aktuelle Zustands- und Leistungsmetriken und bietet innovative Lösungen zur Nutzung von Strategien für Geräte verschiedener Hersteller und Generationen, die die Lebensdauer des Netzwerks verlängern. Um mehr über LifeScan zu erfahren, besuchen Sie www.networkhardware.com/LifeScan.

Über Network Hardware Resale
Network Hardware Resale (NHR) ist ein führender Anbieter von Netzwerklösungen, der sich auf die Reduzierung von IT-Kosten spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Sitz in Santa Barbara, Kalifornien, ist ein unabhängiger Wiederverkäufer von gebrauchten Netzwerkgeräten von Cisco, Foundry und Juniper sowie ein autorisierter Wiederverkäufer von belastbaren, skalierbaren Geräten von Dell Networking. NHR bietet außerdem kosteneffizientes Netzwerkmanagement, Asset Management, alternative Wartungsdienste und technischen Support an. NHR wurde 1986 gegründet und bietet von seinen Niederlassungen in Santa Barbara, Dallas (Metro), New York City (Metro), Amsterdam, London und Singapur aus weltweiten Vertrieb und technischen Support. Organisationen auf der ganzen Welt kaufen hochwertige Netzwerkgeräte von NHR, darunter Global 1000-Unternehmen, kleine und mittelständische Unternehmen, Regierungsbehörden, Bildungseinrichtungen, Organisationen des Gesundheitswesens und Telekommunikationsdienstleister. Weitere Informationen finden Sie unter www.networkhardware.com.

Twitter Facebook LinkedIn Instagram Youtube
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]