NHR behält die Zertifizierungen TL 9000 und ISO 9001:2000 bei | Pressemitteilung
Neues Ask the Expert Video: Hyperconverged Infrastructure und das Nutanix-Portfolio
Sehen Sie sich unsere Diskussion über HCI und Nutanix an, indem Sie jetzt hier klicken.

Pressemeldungen

Netzwerk-Hardware-Wiederverkauf erhält die Zertifizierungen TL 9000 und ISO 9001:2000

Strenge Beschaffungs-, Test- und Aufbereitungspraktiken zum Vorteil von Kunden, Industrie und Strafverfolgungsbehörden

Santa Barbara, Kalifornien ─ 27. August 2009 ─ Network Hardware Resale (NHR), der führende Anbieter von gebrauchten und neuen Netzwerkgeräten, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Überwachungsaudits zur Aufrechterhaltung der Zertifizierungen ISO 9001:2000 und TL 9000 abgeschlossen hat. Die Ergebnisse zeigen das kontinuierliche Engagement des Unternehmens, höchste Qualitätsstandards für seine Gerätebeschaffungs- und Aufarbeitungsdienste zu erreichen.

Nach dem erfolgreichen Bestehen einer Reihe von strengen Qualitätstests erhielt NHR die Zertifizierungen TL 9000 und ISO 9001:2000 für seine nordamerikanischen Standorte. Das Unternehmen ist in der TL-Kategorie "7.6.1 Service Provider" zertifiziert, zu der weltweit nur 18 Organisationen gehören. Innerhalb dieser elitären Bezeichnung ist NHR eines von nur sieben Unternehmen weltweit, die Netzwerkgeräte vertreiben.

"Die Qualitätskontrolle hat in jeder Facette der Geschäftstätigkeit von NHR Priorität", so Bryan Siever, Vice President of Global Operations bei NHR. "Wir sind stolz darauf, für unsere Leistungen und unsere Fähigkeit, die Messlatte für Qualität auf dem Sekundärmarkt zu setzen, anerkannt zu werden. Durch den Erhalt dieser begehrten Zertifizierungen bekräftigen wir unser Engagement für kontinuierliche Verbesserungen und bewährte Geschäftspraktiken."

Um sich für die strenge TL 9000-Rezertifizierung zu qualifizieren, legte NHR eine vollständige Dokumentation seiner Qualitätskontrollverfahren und detaillierte Messdaten vor. Während des letzten TL 9000-Audits erreichte NHR eine Genauigkeitsrate von 99,6 Prozent bei fast 200.000 Einheiten, die innerhalb eines Monats ausgeliefert wurden. Außerdem wies das Unternehmen eine bemerkenswert niedrige technische Ausfallrate für Geräte im Feld von etwa 0,7 Prozent auf. NHR nutzt auch ein hochmodernes Spirent TestCenter für umfassende Produktevaluierungen, einschließlich Volllasttests zur Simulation von Einsatzumgebungen.

Die beiden prestigeträchtigen Rezertifizierungen werden von der internationalen Qualitätszertifizierungsgesellschaft NSF-ISR vergeben. Die Träger der Zertifizierungen sind die International Standards Organization bzw. das Quality of Excellence for Suppliers of Telecommunications (QuEST) Forum.

Neben den Kunden des Unternehmens profitieren auch andere, darunter Strafverfolgungsbehörden, von den erstklassigen Geschäftspraktiken von NHR. Die REACT Task Force zum Beispiel hat im Laufe der Jahre wiederholt mit NHR zusammengearbeitet, um den Handel mit gestohlenen Netzwerkgeräten zu bekämpfen. Laut Butch Miller, stellvertretender Detective Sergeant bei der REACT Task Force, hat sich die ausgeklügelte Technologie von NHR zur Bestandsverfolgung bei der Identifizierung und dem Auffinden gestohlener Geräte als sehr hilfreich erwiesen. "NHR hat uns bei vielen kriminalpolizeilichen Ermittlungen durch die Weitergabe von Informationen, die Wiederbeschaffung von gestohlenem Eigentum und die Identifizierung von Tätern unterstützt", erklärt er. "REACT ist NHR dankbar für die Liebe zum Detail, die erstklassigen internen Verfahren und das kontinuierliche Engagement im Kampf gegen die Kriminalität auf den Technologiemärkten."

Angelique Springer Davis
Netzwerk-Hardware Wiederverkauf
805-690-3749
[email protected]

Twitter Facebook LinkedIn Instagram Youtube
2810 Coliseum Centre Drive Suite 600 28217 Charlotte, NC
+1(704)921-1620 [email protected]